Sep
06
19

Der kleine Kjell ist da!

Weil es das kleinste und doch zugleich das größte Wunder auf dieser Erde ist. Jetzt will ich euch unseren kleinsten Mitarbeiter vorstellen. Der kleine Kjell ist am 25.08.2019 mit 3070 Gramm zur Welt gekommen. Wir sind unglaublich stolze Eltern und wahnsinnig glücklich, den kleinen gesunden Mann in unseren Armen zu halten. Es ist ein riesengroßes Wunder, jede Sekunde, die wir ihn in den Armen halten, ist einmalig. Wenn die kleinen Finger unsere großen Hände umgreifen oder wenn sich über sein Gesicht eine Grimasse zieht. Natürlich ist ein Lächeln das absolut Größte für uns und wir merken als Eltern, wie unwichtig alles andere um uns herum wird. So lernen wir doch wieder durch die Augen unseres Kindes uns über die Kleinigkeiten zu freuen, die jeden Tag unser Dasein zu etwas ganz Besonderem machen. Dankbar bis zum Mond und zurück, so werden wir die ersten Wochen daheim genießen. Hier habe ich eine kleine Homestory aus dem Kinderzimmer für euch zusammengestellt. In den gewohnten Räumen zuhause lassen sich die kleinen einfach am besten fotografieren. Wir brauchen dafür eigentlich nicht viel und bringen Decken usw. für die Newborn-Shootings immer mit. Wichtig ist nur: die Erstgeborenen-Fotos können nur in den ersten 10 Tagen aufgenommen werden, da sonst die Wachphasen der Kleinen immer mehr zunehmen. Die Erinnerungen an die kleinen Hände und an die ersten Stunden und Tage im eigenen Zuhause sind einfach unvergesslich.

VORHERIGE STORY
NÄCHSTE STORY
TYPE AND HIT ENTER